Über uns

Gepflegte moderne Gastronomie in Homberg (Efze)

„Wo sich traditionelle und moderne Lebensart zu einer ganz unverwechselbaren Note verbinden."

Das Hotel & Restaurant Stadt Cassel in Homberg (Efze) befindet sich im Rottkäppchenland, inmitten der Knüllwald Region. Es erwartet Sie mit einem gepflegten Restaurant, mit besonderem Flair. Dort wird Ihnen eine frische, saisonale bürgerliche Küche, u.a. mit Speisen der Region, geboten. Daneben finden Sie eine Bar und eine Sonnenterrasse.

Ob für einen Urlaub, Kurzurlaub, Wandern, Radfahren, eine Motorradtour oder Geschäftsreise - wir bieten Ihnen Wohlgefühl, Erlebnis und die schöne Natur Nordhessens.

Nach einem anstrengenden Tag bieten Ihnen unsere schlichten, aber gemütlichen Doppelzimmer und Einzelzimmer, mit ihren bequemen Betten, eine Oase der Ruhe und Entspannung. Alle Zimmer sind mit Holzmöbeln ausgestattet. Daneben finden Sie in jedem Zimmer ein TV Gerät vor. Durch die Größe und das Platzangebot sind zwei unserer Doppelzimmer auch ideal für Kleinfamilien bis 4 Personen geeignet. Alle Bäder sind ausgestattet mit WC und Dusche (Badewanne auf Wunsch nach Verfügbarkeit), Waschlotion und Duschgel, sowie Shampoo, einen Haartrockner erhalten Sie auf Anfrage, täglich frische Handtücher, eine Flasche Wasser und Informationen über Homberg und die Region. W-LAN ist für unsere Gäste natürlich kostenlos im Haus erhältlich. Sollten Sie als unser Gast noch weitere Wünsche haben, lassen Sie es uns bitte Wissen. Gerne arrangieren wir für Sie auch eine Stadtführung durch die geschichtsträchtige Reformationsstadt Homberg (Efze) in Nordhessen.

Jeden Morgen steht ein herzhaftes Frühstück für Sie bereit und das Restaurant serviert zwischen 11:30 und 14:00 und 17:30 bis 22:00 saisonale und regionale Spezialitäten. Am Abend können Sie in unserem Gastraum kalte oder warme Getränke genießen und den Tag ausklingen lassen. Bis 22:00 servieren wir Ihnen kleine Speisen aus der Region.

Beliebte Aktivitäten im Kurhessisches Bergland sind Radfahren und Wandern. Die Hohenburg ist nur 1,5 km vom Hotel & Restaurant Stadt Cassel entfernt. Zu Tagesausflügen lädt die historische Stadt Kassel ein, die Sie in nur 35 Autominuten problemlos erreichen können. Die Autobahn A7 ist 7 km vom Hotel & Restaurant Stadt Cassel entfernt und Parkplätze stehen kostenfrei an der Unterkunft zur Verfügung.

Für Veranstaltungen bieten wir Ihnen den passenden Rahmen in der urig, gemütlichen „Homberger Stube“ für bis zu 20 Personen, sowie unserem Saal „Alt Cassel“. Dieser modern ausgestattete Tagungs- und Konferenzraum ist für bis zu 85 Personen geeignet (150 Personen, wenn nur Kinobestuhlung erforderlich ist). Auf Anfrage stellen wir Ihnen unseren Beamer und eine Leinwand zur Verfügung. Gerne kümmern wir uns auch um Ihr leibliches Wohl bei Ihren Veranstaltungen. Ob Hochzeiten, Familienfeiern, Erstkommunion, Konfirmation, Seminare oder Konferenzen, ob Sitzungen oder kulturelle Ereignisse – der Nutzung dieser gediegenen Räume sind fast keine Grenzen gesetzt.

Das Haus

Das Hotel & Restaurant Stadt Cassel mit seinem Fachwerkcharme ist eines der traditionsreichsten Lokale Hombergs. Ein Haus, in dem seit 1817 die Gastronomie zu Hause ist. Seit März 2015 hat die Homberger Gastronomie UG (haftungsbeschränkt) das Objekt übernommen und mit Frau Helga Schmidt eine Vollblutgastronomin und Gastgeberin mit Herz und Charme vor Ort eingesetzt.

Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Homberg (Efze), ein Fachwerkidyll im Herzen der Bundesrepublik Deutschland. Die historische Stadt Homberg (Efze), im Rotkäppchenland, südlich von Kassel, bietet nicht nur Sehenswürdigkeiten, mit seiner gotischen Stadtkirche St. Marien, mit ihrem beeindruckenden, mächtigen Turm. Die vielen kleinen,idyllischen Gassen mit ihren sehenswerten Fachwerkhäusern und kleinen Geschäften zum Bummeln ein . Dort finden Sie zahlreiche sehenswerte Fachwerkhäuser und kleine Geschäfte die zum Bummeln einladen.

Wander- und Radwege führen Sie durch Täler und Wälder zu Schlössern, Seen und Burgen. Viele interessante Touren können auch mit dem Motorrad durchgeführt werden. Oder Sie gehen in Ihrem Wagen entspannt auf Tour.

Im Knüllgebirge liegt der 50 Hektar große Wildpark Knüll des Schwalm-Eder-Kreises. Dort leben in 30 Gehegen 40 verschiedene heimische Tierarten, einige von ihnen laufen frei im Park herum. Die Rundwege von 4,5 Kilometern Länge führen Sie durch den Wildpark. Sie erleben hier Wildpferde, Luchse, Uhus, Wildkatzen und viele andere Tierarten. Allein 7.000 Quadratmeter sind für die Wölfe und Bären reserviert, die in einem separaten Gehege artgerecht miteinander leben. Damit wird in Homberg (Efze) das berühmte Grimm'sche Märchen vom Rotkäppchen höchst anschaulich und lebendig.

Wer es Nass mag, der ist im Sommer (Mai bis September) im Freibad am Erleborn gut aufgehoben. Neben einer 60m langen Wasserrutsche, Babyplanschbecken und Beachvolleyballfeld finden sich hier auch Tischtennisplatten und ein Schwimmbad Café. Alternativ steht auch ganzjährig das Bewegungsbad Hülsa zur Verfügung, welches auch eine Sauna bietet.